Solar-Laderegler von SOLARA für zwei unabhängige Batterien

 SOLARA Regler SR350DUO kann mit einer Solaranlage gleichzeitig die Wohnraum- und Starter- (Motor-) batterie geladen werden.

Der SOLARA Regler SR350DUO kann mit einer Solaranlage gleichzeitig die Wohnraum- und Starter- (Motor-) batterie geladen werden. Damit wird, gerade bei langen Standzeiten, sichergestellt dass alle Batterien an Bord vollgeladen werden. Außerdem kann überschüssige Solarenergie in eine zweite, z.B. Motorbatterie oder gar LiFePo-Batterie geleitet werden und geht nicht mehr verloren.

 

Modernes vierstufiges PWM-Ladeverfahren mit Temperaturkompensation, externen Sensor und Überladeschutz garantiert optimale Ladung. Die große sehr gut ablesbare LCD-Anzeige zeigt u. a. die Energieflüsse und den Ladezustand der Batterien an.

 

Für Technikbegeisterte verfügt der neue SOLARA-Regler SR350DUO über umfangreiche Kontroll-, Programmier-, Sicherheits- und akustische Warnfunktionen. Durch den integrierten Datenlogger können alle Informationen sogar mit dem MXI-Adapter exportiert werden.

 

Neuartige Berührungs-Tasten vermeiden mechanische Schalter die im Wohnmobil durch häufige Erschütterungen zu defekten führen können.

 

Der SOLARA-Regler hat großzügige 16qmm Anschlussklemmen, ist für 12V- und 24V-Systeme bis 20A Ladestrom und durch seine Bauform auch als Einbaugerät geeignet. Die Elektronik ist in einem robusten Gehäuse vollständig vergossen und damit gegen Feuchtigkeit geschützt.