Solar-Laderegler von SOLARA für zwei unabhängige Batterien

 SOLARA Regler SR350DUO kann mit einer Solaranlage gleichzeitig die Wohnraum- und Starter- (Motor-) batterie geladen werden.

Der SOLARA Regler SR350DUO kann mit einer Solaranlage gleichzeitig die Wohnraum- und Starter- (Motor-) batterie geladen werden. Damit wird, gerade bei langen Standzeiten, sichergestellt dass alle Batterien an Bord vollgeladen werden. Außerdem kann überschüssige Solarenergie in eine zweite, z.B. Motorbatterie oder gar LiFePo-Batterie geleitet werden und geht nicht mehr verloren.

 

Modernes vierstufiges PWM-Ladeverfahren mit Temperaturkompensation, externen Sensor und Überladeschutz garantiert optimale Ladung. Die große sehr gut ablesbare LCD-Anzeige zeigt u. a. die Energieflüsse und den Ladezustand der Batterien an.

 

Für Technikbegeisterte verfügt der neue SOLARA-Regler SR350DUO über umfangreiche Kontroll-, Programmier-, Sicherheits- und akustische Warnfunktionen. Durch den integrierten Datenlogger können alle Informationen sogar mit dem MXI-Adapter exportiert werden.

 

Neuartige Berührungs-Tasten vermeiden mechanische Schalter die im Wohnmobil durch häufige Erschütterungen zu defekten führen können.

 

Der SOLARA-Regler hat großzügige 16qmm Anschlussklemmen, ist für 12V- und 24V-Systeme bis 20A Ladestrom und durch seine Bauform auch als Einbaugerät geeignet. Die Elektronik ist in einem robusten Gehäuse vollständig vergossen und damit gegen Feuchtigkeit geschützt.

Download
Komplett Pressemitteilung vom SOLARA Laderegler SR350DUO mit Hintergrundinformationen - Neuheit zum CaravanSalon 2017 - hier als MS-Word.doc zum Download
PM SOLARA Neuheit zum CaravanSalon 2017
Microsoft Word Dokument 201.5 KB
Download
Foto SOLARA Laderegler SR350DUO zum Download und zur Veröffentlichung freigegeben.
SOLARA_SR350 DUO-LCD.jpg
JPG Bild 160.5 KB