Neuheit zur Saison 2016

Besonders flache und leistungsstarke Solarmodule für Wohnmobile

Die neuen Solarmodule von SOLARA sind 3 mm dick und wiegen nur 4 bis 5 kg. Aufgrund der besonders flachen Bauweise sind sie leicht biegbar, voll begehbar und erzeugen keine zusätzlichen Fahrgeräusche dem Wohnmobil.

Die Oberfläche besteht aus einer neuartigen hoch transparenten, witterungsstabilen und besonders schmutzabweisenden Spezialfolie aus Oberbayern. Im Vergleich zu üblichen Solarmodulen aus Glas muss das SOLARAMODUL nicht mehr gereinigt werden und ein Steinschlag kann ihm nichts anhaben.

 

Auch bei den Solarzellen wurde nicht gespart. Es sind deutlich mehr Zellen als die üblichen 36 Stück eingebaut worden, damit auch bei hohen Temperaturen ausreichend Spannung zum laden der Batterie vorhanden ist. Außerdem wurde auf die silbernen Leiterbahnen auf der Oberfläche der Zellen verzichtet, damit mehr Licht auf die monokristallinen Hochleistungszellen fällt. Damit erzeugt das Solarmodul über 20% mehr Strom als herkömmliche Solarmodule auf der gleichen Fläche. SOLARA nennt das Produkt deswegen auch Power M-Serie.

Es gibt drei Größen mit einer Leistung von bis zu 140Watt/peak. Im Sommer kann man damit durchschnittlich 560 Wattstunden Strom am Tag erzeugen. Die SOLARA Power M-Serie gibt es im guten Fachhandel schon ab € 938,--.